Was ergab sich nun in einen halben Jahr der Laufzeit des Kleinbudgetsparplan

Hallo, ich weiß leider habe ich diesen Blog etwas vernachlässigt. Dafür möchte ich mich bei meinen Lesern entschuldigen. Einige möchten vielleicht wissen was ergab sich nun aus meinen Kleinbudgetsparplan nach einer Laufzeit von einen halben Jahr. Nach dem ich jeden Monat 25 Euro jeweils in die 3 Aktienfirmen quartalsweise investiert habe, wobei man noch die Gebühren für die Ausführung des Aktiensparplans abziehen muss ergab sich dann folgende Dividendenausschüttung bis Juni 2018 bei einen Bestand von 1,46 Cisco Aktien eine insgesamt von 0,49 Euro. Bei den Bestand von 0,35 Apple eine Ausschüttung von 0,26 Euro und 0,367 Mc Donalds Aktien brachten 0,40 Euro an Dividende ein. So ergab sich in Summe von den 6 x 25 Euro = 150 Euro eine gesamte Dividendenausschüttung von 1,15 Euro.

Kleinbudgetsparplanauswertung nach halben Jahr Laufzeit
Kleinbudgetsparplan Auswertung nach halben Jahr Laufzeit

Hier sehr Ihr noch die Dividende in Monatsüberblick.

Die 2. Ernte beim Kleinbudgetsparplan wurde eingefahren

Hallo Leute,
mittlerweile ist die 2. Ernte beim Kleinbudgetplan gutgeschrieben wurden. Wie ihr wisst führe ich jeden Monat im Moment am 23. ein Wertpapiersparplan in Höhe von 25 Euro aus. Diesen habe ich auf 3 verschiedene Aktienunternehmen gegliedert so das quartalsweise dann jeweils der Aktienanteil dann von einen Unternehmen erhöht wird. Im Januar kam nun 0,17 Aktienanteile der Firma Apple Inc dazu. Diese brachten mir am 15. Februar da dort Zahltag war nun 0,07 Euro als Ernte ein. Nun war leider der Kursrutsch etwas zu spät um davon zu profitieren und mehr Aktienanteil zu erhalten. Allerdings ist auch der Euro im Vergleich zum US-Dollar recht stark so das hier aufgrund von Wechselkurs etwas weniger rumkommt. Dies merke ich auch an einigen meiner anderen Aktien die trotz Dividendenerhöhung, im Vergleich zu vorangegangen Monat als Eurobetrag weniger auf mein Konto gutgeschrieben wird.
Wenn man jetzt aber die Sache wieder im Hinblick auf ein Mehrfamilienhaus oder auf ein Feld betrachtet sieht es doch schon wieder anders aus, da ich trotzdem ja eine Einnahme aus den investierten 25 Euro nun erhalten habe.

Dividendenausschüttung der Firma Apple Inc am 15.Februar 2018 mit 0,07 Euro
appledivfeb18.png

Beim Kleinbudgetsparplan kam die erste Dividende an

Hallo Leute, schön das Ihr wieder hier seit. Bei meinen Projekt Kleinbudgetsparplan kam mittlerweile die erste Dividende an. Ich bekam von meinen Anteilen an der Firma Cisco System 0,15 Euro gutgeschrieben. Gut es ist im Moment nicht eine überragend hohe Ausschüttung, allerdings auch Kleinvieh macht Mist. Und wenn man bedenkt das ich ja dies durch eine einmalige Investition von 25 Euro nun alle 3 Monate bekommen könnte wenn die Firma weiter die Dividendenzahlung beibehält und ich mein Sparplan nicht weiter laufen lasse. Es gibt auch so ein schönen Vergleich wie ich finde der Bauer sät auch erst mal auf den Feld aus und fährt dann nach einiger Zeit seine Ernte ein. So könnte man jetzt auch sagen das Feld von der Cisco Aktie ist noch klein da wir ja für 25 Euro gekauft hatten und nun unsere erste Ernte einfahren. Allerdings haben wir das Feld ja immer noch und können demnächst, in diesen Fall dann im April die nächste Ernte einfahren. Da wir im März aber nun durch die nächste Ausführung des Sparplans unser Feld etwas vergrößern können wird wahrscheinlich auch der Ertrag aus der Ernte höher ausfallen. Ein ähnlicher Vergleich der mir auch gefällt ist mit einen Mehrfamilienhaus was in den Fall des Projektes wo für 25 Euro je Monat eine Aktie gekauft wird. Bei diesen Vergleich ist unser erster Mieter die Cisco System und da wir noch im Aufbau sind hat eben erst nur ein Zimmer bezogen und dafür Miete nun gezahlt. Mit den nächsten Kauf von Cisco System kann man es vergleichen mit haben das Zimmer vergrößert oder noch ein weiteres Zimmer bezogen da jetzt mehr Mietfläche bewohnt ist erhöht sich ja auch die Mietzahlung welche in diesen Fall von Cisco System bekommen. Jetzt kam diesen Monat noch Apple ins Depot dazu welche ebenfalls entweder ein eigenes neues Feld hat oder im Vergleich mit den Haus nun eben Nachbar von Cisco und eben die 2. Wohnung bezogen hat, die dann mit den nächsten Ausführungen des Sparplans dann vergrößert wird.
Hier die Abrechnung der Dividende von Cisco System:
Erste Dividende von Cisco im Kleinbudgetsparplan 0,15 Eur
Und wer mag kann ja mal auf mein Kanal bei youtube: finanzielles-grundeinkommen schauen oder auch hier:

Meine Ausschüttungen im November 2017

Hier mal ein Zwischenstand was ich aus meinen Investments im Monat November 2017 erhalten habe.
Insgesamt wurden mir 17,84 Euro in diesen Monat ausgeschüttet.
Wobei hier ein Großteil dieser Summe ein Fond ausmacht, welchen ich mit Hilfe Vermögenswirksamer Leistungen (VL) bespare. Dieser brachte zu der Summe einen Beitrag von: 15,66 Euro ein. Der Rest verteilt sich dann noch mit 1,01 € auf 2 Etf Ausschüttungen und noch auf 4 Aktieninvestments mit 1,17 Euro.
Im November wanderte dann auch ein neues Aktieninvestments in mein Depot. Diese Aktie schüttet monatlich aus und schwups wurde auch im Dezember von den investierten Kapital etwas zurückbekommen.
Mal schauen wie sich der Dezember entwickelt besonders dann im Hinblick auf mein Projekt mit Kleinbudgetsparplan.
Gut meinen Ziel der finanziellen Freiheit bin ich im Moment noch weit entfernt aber auch steter Tropfen hüllt den Stein.